Wohnungsbrand

Mit dem Alarmstichwort „Wohnungsbrand“ wurden wir gemeinsam mit der BF und der FF Gotha-Stadtmitte ins Zentrum alarmiert. In der obersten Etage bestätigte sich der Brand und war schon dabei sich auf den Dachboden durch zu fressen. Durch das schnelle Eingreifen der ersten Kräfte konnte ein Ausbreiten auf den Dachboden verhindert werden. An der Einsatzstelle stellte wir einen Sicherungstrupp und führten Nachlöscharbeiten durch. Hierfür musste ein Loch zwischen der Brandwohnung und dem Dachboden geschaffen  und mit der Wärmebildkamera nach Glutnestern abgesucht werden.